Yachtcharter Ostsee Dänemark Mitsegeln Ferienhäuser

Dänische Südsee - ab ÆRØ

Angelbootvermietung und Ferienhaus privat charter Ostsee

Karte der Insel Aerö in der dänischen Südsee

karte der dänischen südsee

Die dänische Insel Ærø ist ein wahrer Schatz

Hier findet der Angler viele Fischsorten vor. Sie ist berühmt wie auch die anderen kleinen Inseln im südfünischen Inselmeer für gute Meerforellen. Man kann dort fast überall mit Erfolg angeln. Ein spezielles und sicheres Angelboot mit Einbaudiesel, Seegeländer, mit Rutenhalter und einer kleinen Schlupfkajüte kann man bei ÆBC Yachtcharter Ostsee mieten. Man fängt hier z. B. Aale, Dorsche, Plattfische. Der erfolgreiche Angler bekommt auch Meerforellen an den Haken. In der passenden Jahreszeit werden hier auch Heringe und Hornhechte gefangen. Aerö kann schon als eine der größeren Inseln Dänemarks bezeichnet werden. Mit dem Boot oder an der Küste findet der Inselurlauber immer einen guten Angelplatz.

Angelreisen

Es wechseln sich flache Strände, mal steinig, mal sandig, mit steilen Küsten ab. Dort sind Ende April / Anfang Mai gute Voraussetzungen für Plattfisch, Hornhecht, Meerforellen und Dorsch. Hier werden jährlich große Mengen junger Meerforellen ausgesetzt, dadurch gibt es einen hervorragenden Bestand. Oft werden große Fische von mehr als 10 Pfund gefangen. Der Bootsangler kommt mit dem Boot von AEBC Yachtcharter Ostsee voll auf seine Kosten und kann hier einen richtigen Aerö-Urlaub erleben und in einem privaten Ferienhaus von Annettes Ferienhausvermietung Dänemark im idyllischen Dorf Skovby wohnen. Den amtlichen Angelschein kann man im Turistbüro bzw. auf dem Campingplatz in Soeby erwerben.
Aeroe Urlaub und private Ferienhäuser Dänemark von Yachtcharter Ostsee und Annettes Ferienhausvermietung, Angelbootverleih
Petri Heil

© 2015 Annette Sievers Ostsee Dänemark Bootsverleih
18.09.2015